Zur Homepage
FAQs     (Frequently Asked Questions)


Häufig gestellte Fragen

  • Wie erstellte ich einer Margenabrechnung?

  • Seit der Einführung des § 25 Umsatzsteuergesetz, im Jahr 1980, gibt es viele Fragen zur Margenberechnung. Besuchen Sie eines unserer Seminare oder lassen Sie sich individuell beraten. Nehmen Sie mit Herrn Fischer Kontakt auf und profitieren Sie von seiner 25 jährigen Erfahrung beim Thema Marge.

  • Wo liegt die Schmerzgrenze in der Kalkulation?

  • Geht es noch etwas billiger? Wie tief kann man im Angebot gehen? Das sind die immer aktuellen Fragen bei der Preisermittlung. Am Ende des Wirtschaftsjahres muss die Kostendeckung erreicht werden. Jeder Abschlag oder Rabatt muss bei einem anderen Auftrag als Zuschlag ausgeglichen werden. Systeme zur Kalkulation mit saison- und kundenabhängigen Preisen werden in unserem Seminar Kostenrechnung vorgestellt. Individuelle Kalkulations-Systeme können gemeinsam erstellt werden.

  • Welche Finanzierungshilfen gibt es?

  • Kredite gibt aus Landes-, Bundes- und EU-Programmen. Interessant sind ERP-Programme mit einem Zinssatz von 4%. Auch andere Programme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bieten günstige Finanzierungen.

  • Wie hoch sind die Fördermittel zu einer Betriebsberatung?

  • Nach den Richtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle werden Unternehmensberatungen in kleinen und mittleren Unternehmen gefördert. Seit dem 1. Juli 2008 sind auch Unternehmen der Verkehrsbranche wieder antragsberechtigt. Der Zuschuss beträgt 50%, in den neuen Bundesländer 75 %, höchstens jedoch 1.500,-- Euro. Weitere Details können bei uns angefordert werden. Kontakt

  • Gibt es Fördermittel zur Beratung bei Existenzgründung?

  • Mit dem Ablauf des 30. Juni 2008 hat das Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle die Förderung von Existenzgründungsberatungen eingestellt.

  • Wie werden Omnibusse abgeschrieben?

  • Nach den amtlichen AfA-Tabellen sind Reisebusse, die nach dem 30.06.1997 angeschafft wurden, auf sechs Jahre abzuschreiben. Für andere Omnibusse gilt eine Nutzungsdauer von sieben Jahren. Ein Auszug aus der AfA-Tabelle steht in der Bibliothek.
  • Wie präsentiert man einen Busbetrieb im Internet?

  • Es gibt eine viele Hompages von Omnibusunternehmen. Einige Gute und eine Menge Schlechte. Da auch im Internet das Geld nur einmal ausgegeben werden kann, scheuen Sie sich nicht eine kompetente Beratung einzuholen. Herr Fischer steht Ihnen gerne zur Verfügung. Adresse




    Zur Homepage